Die Burgvesten und Ritterschlösser der österreichischen Monarchie - Nebst der topographisch-pittoresken Schilderung ihrer Umgebungen, der Familienkunde ihrer ehemaligen und jetzigen Besitzer, der Lebensweise und Characteristik des Ritterthums und den Gesc

Art.Nr.:
30020
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
60,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,21 kg

Die Burgvesten und Ritterschlösser der österreichischen Monarchie - Nebst der topographisch-pittoresken Schilderung ihrer Umgebungen, der Familienkunde ihrer ehemaligen und jetzigen Besitzer, der Lebensweise und Characteristik des Ritterthums und den Geschichten und Sagen der österreichischen Vorzeit

Sechster Theil. Brünn, Traßler, 1820. Mit Frontispiz u. 1 Illustr. 2 Bl., 228 S. Kl. 8°. Schlichter Pbd. mit handschriftlichem Rückenschild. Der Einband etwa fleckig, berieben u. bestoßen. Der Vorsatz tls. etwas blasig u. mit handschriftlichem Namenszug (samt Abklatsch), einige Blatt im Eck leicht geknickt, 1 Blatt mit winziger Fehlstelle im weißen Rand, 1 Seite druckbedingt im Text leicht fleckig (Druckerschwärze). 
Das Frontispiz mit einer Ansicht von Schloß Eich(h)orn.